Der Dritte Markt
Der direct market plus bietet für Unternehmen und Privatanleger eine interessante Gelegenheit. Der einmalige Aufwand für Unternehmen beim Gang in den direct market plus ist zwar nicht unbeachtlich, der laufende Aufwand ist dagegen weniger gravierend, als das Wort „Börseeinbeziehung“ vermuten lassen würde. Für Privatanleger wiederum sind Investments in Aktien von direct market plus-Emittenten attraktiver als Crowdinvesting über partiarische Nachrangdarlehen.
1 Credit aus 4.4.a / 1.2.b / 1.3
Preis: € 25,- + gesetzl. USt.

Der Kurs ist mit 1 CPD-Credit bei Österreichischer Verband Financial Planners (gemäß Weiterbildungsordnung 4.4.a.) akkreditiert und entspricht der Weiterbildungsordnung von FPSB Deutschland.


Ein abschließender Wissenstest ist integraler Bestandteil dieses Kurses.

Der Kurs wurde von RA Mag. Gernot Wilfling, Partner, und Alev Badem, LL.M. (WU), Rechtsanwaltsanwärterin, beide Müller Partner Rechtsanwälte GmbH, gestaltet, das Copyright liegt bei BEC GmbH.