Die EU-ErbVO
Grenzüberschreitende Erbfälle nehmen immer mehr zu und schaffen Unklarheiten und Zweifelsfragen. Das stellt auch Berater und Finanzplaner vor neue Herausforderungen. Seit August 2015 gilt eine Verordnung auf europäischer Ebene, bekannt als EU-ErbVO, die tiefgreifende Änderungen mit sich bringt. Dieser Kurs vermittelt Ihnen das nötige Grundwissen.
1 Credit aus 4.13 / 1.5.c
Preis: € 25,- + gesetzl. USt.

Der Kurs ist mit jeweils 1 CPD-Credit bei Österreichischer Verband Financial Planners (gemäß Weiterbildungsordnung 4.13. für CFP-Zertifikatsträger und 4.9. für Diplom.Finanzberater) und bei FPSB Deutschland (gemäß Weiterbildungsordnung 1.5 c) für CFP- bzw. 2.3. b) für CFEP-Zertifikatsträger) registriert.

Ein abschließender Wissenstest ist integraler Bestandteil dieses Kurses.
 
Der Kurs wurde von Herrn Jörg Plesse CFP verfasst. Copyright BEC GmbH.