Vermögensstrukturanalyse
Für jeden Finanzplaner ist die Analyse der Vermögensstruktur des Kunden die Grundlage für alle weitergehenden Empfehlungen und die spätere Umsetzung.
1 Credit aus 4.1 / 1.3.b
Preis: € 25,- + gesetzl. USt.

Neben den konventionellen Grundlagen bieten die weiteren Kurse "Planungsannahmen" und "Humankapital" neue Denkansätze hinsichtlich der Transparenz und damit Zuordnung von Vermögenswerten, sowie in Bezug auf die häufig diskutierte Frage, ob Humankapital als Vermögenswert betrachtet werden kann und damit Auswirkungen auf die Empfehlungen hinsichtlich der Vermögensallokation hat.

Dieser Kurs gibt Ihnen Anregungen, wie eine derartige Vermögensstrukturanalyse angelegt werden kann, und auf welche Besonderheiten in der Systematik zu achten ist. Ein abschließender Wissenstest ist integraler Bestandteil dieses Kurses.

Der Kurs ist mit jeweils 1 CPD-Credit bei Österreichischer Verband Financial Planners (gemäß Weiterbildungsordnung 4.1.) und bei FPSB Deutschland (gemäß Weiterbildungsordnung 1.3 b) akkreditiert.

Das Copyright für diesen Kurs, der von YPOS Consulting im Auftrag der BEC erstellt worden ist, liegt bei BEC GmbH.