Planungsannahmen
Planungsannahmen im Financial Planning sind eine wichtige Grundlage gerade für mittel- und langfristige Prognosen, zumal vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Staatsschuldenkrise und Demographie.
2 Credits aus 4.1 / 1.3.b
Preis: € 50,- + gesetzl. USt.

Dieser Kurs führt aus, welche Planungsannahmen im persönlichen Bereich Ihres Kunden wichtig sind, und wie Sie Prognoseparameter individuell und richtig einsetzen. Ein abschließender Wissenstest ist integraler Bestandteil des Kurses.

Der Kurs ist mit jeweils 2 CPD-Credits bei Österreichischer Verband Financial Planners (gemäß Weiterbildungsordnung 4.1) sowie bei FPSB Deutschland (gemäß Weiterbildungsordnung 1.3 b) akkreditiert.

Das Copyright für diesen Kurs, der von YPOS Consulting im Auftrag der BEC erstellt worden ist, liegt bei BEC GmbH.